Spider 2 Wonderland

Heute ist #spiderfriday und mit dabei habe ich den zweiten Band der Spider Reihe, der zugleich den Abschluss der Reihe darstellt. 

Spider hat die Stadt fest im Griff und Charlie ist bereit alles zu tun um das Mysterium hinter der Droge aufzuklären, doch ihr Abstieg hat erst begonnen. Charlie muss weitergehen, als dass sie es selbst will. Die Grenzen verschwimmen mehr und mehr und die Frage ist auf welcher Seite steht Charlie und wie weit ist sie bereit zu gehen ?

Über Charlie haben wir im ersten Band schon ein bisschen was erfahren und für meinen Teil reicht das komplett aus für einen kurzen Zweiteiler, wir haben erfahren aus was für einer Familie sie kommt und dass reicht für mich alles aus, wir haben auch gegen Ende gemerkt wie wichtig ihr Job ist und sie war bereit Undercover zu gehen. Charlie bin ich absolut gerne ins Rabbit Hole gefolgt, sowie auch ins Wonderland. 

Spider spielte schon in früheren Zeiten in Afrika eine Bedeutung, aber da hatte sie grundlegend eine andere Bedeutung, als die  Droge um die es sich hier handelt, wobei beide die gleiche Wirkung haben, aber dass darf jeder der die Bände lesen will selbst erfahren. Die Droge selbst wird finde ich schön beleuchtet und in meinen Augen auch weitgehend erklärt. Auswirkungen von Spider erleben wir im Verlauf des zweiten Bandes auch und meine Güte gerade die letzten Seiten hatten es noch mal richtig in sich. Die Droge an für sich und was ihre Auswirkungen sind fand ich absolut klasse und irgendwie hat es gepasst. 

Die Handlung ist zu jeder Zeit absolut fesselnd und mich hat es nach wenigen Seiten des ersten Bandes komplett gepackt und ich wollte unbedingt wissen wie es endet und das Ende naja, es war Sau stark und auch wenn hier steht Abschlussband, naja die Tür für Band 3 wäre in meinen Augen nicht komplett zu. Die Story hat mich absolut gefesselt und in ihr Netz gezogen. Ich konnte und wollte Band 2 definitiv nicht mehr aus der Hand legen, denn ich habe mit Charlie gebangt ob sie da noch wirklich heil rauskommt. Der Band ist für mich definitiv ein extrem rundes Ding und weiß mit ruhigen und auch spannenden Momenten sehr zu unterhalten. Für mich kam zu keiner Zeit Langeweile auf und man fiebert mit Charlie einfach mit, man will, dass sie Erfolg hat und dann will man, dass sie das alles unbeschadet überlebt. 

Wie die erzählweise hier war fand ich absolut stark. Wir begleiten natürlich auf der einen Seite Charlie, auf der anderen Seite ist das aber auch Detective Brandt. Ihre Dynamik fand ich insgesamt wirklich toll und die jeweilige Geschichte die sie erleben absolut klasse und machen auf Band 2 von Spider zu einem tollem Erlebnis. 

Optisch gibt es für mich an dem Band absolut nichts zu meckern, jedes Panel sitzt und weiß die Handlung perfekt abzurunden. Der Stil hat mir wirklich gut gefallen und der hat auch perfekt gepasst. Manche Panels sind absoluter Zucker und gerade wenn sie größer werden herrlich. An den Zeichnungen hab ich absolut nichts auszusetzen, ganz im Gegenteil ganz große Kunst, die im Albenformat perfekt zur Geltung kommt. 

Ich muss ja sagen also mit Spider hat das Mr. Bec mal wieder richtig einen rausgehauen. Der zweite Band setzt die Geschichte des ersten Bandes wirklich toll fort und führt sie zu einem Ende wo ich sage , also Band 3 will, leider ist das hier der Abschlussband. Doch der Band liefert antworten zum einen zu Droge Spider und wieso es da Rückblicke gibt nach Äthiopien, dass fand ich alles wirklich toll. Die Dynamik von Charlie und Detective Brandt hat mir im ersten Band schon sehr gefallen und wird hier wieder stark fortgesetzt. Frischling und raubeiniger Alte mit nem Herzen ist einfach ne unschlagbare Kombi.  Ich fand die Optik in dem Band durchgängig überragend und hatte damit wirklich großen Spaß. Hier hat für mich alles gepasst actionreiche Handlung und packende Bilder, alles in allem hat man mit den zwei Spider Bänden eine sehr starke Reihe, die gerne noch etwas länger gehen hätte können. Spider 2 Wonderland bekommt von mir eine 9/10. 

Vielen Dank an den Splitter Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.