Isola

Ich hab den ersten Band von Isola von einem sehr guten Freund bekommen und hatte keinerlei Erwartungen an den Band. Ich hab ihn bisher auch nicht wirklich gesehen, bei anderen und war daher gespannt was mich erwarten würde. 

Story 

Die Anführerin, der königlichen Garde muss mit ihrer verfluchten Königin fliehen. Captain Rook, hat eine klare Mission, ihre verfluchte Königin Olwyn nach Isola reisen, dem Land der Toten um den Fluch zu brechen und einen drohenden Krieg abzuwenden. 

Einsteigerfreundlichkeit 

Hier handelt es sich um einen ersten Band, einer fortlaufenden Reihe. Man kann gut in die Welt von Isola einsteigen, aber es wäre deutlich einfacher, wenn wir die Geschichte, die am Ende auf uns wartet und uns das Anfangsszenario genauer erklärt und uns welche Szenarien dazu geführt haben, dass die Königin eine Tigerin ist. Dennoch bin ich sehr toll in die Welt von Isola versunken und freu mich auf den nächsten Band und der weiteren Reise von Captain Rook und Olwyn. 

Zeichnungen 

Der Band ist von den Zeichnungen her eine 10/10. Die Zeichnungen sind richtig toll und stellen für mich ein absolutes Highlight da. Am besten kann ich es vergleichen, mit dem Stil vom Anime Avatar Herr der Elemente. Ich hab mich direkt wohl gefühlt und der Band hatte einige absolut tolle Panels, die zum Verweilen einladen. 

Meinung 

Der Einstieg in die Welt von Isola, ist für mich definitiv gelungen, einfacher wäre es natürlich gewesen, wenn das Kapitel am Ende an den Anfang gesetzt worden wäre, da hier die Grundsituation von Königin Olwyn und Captain Rook erklärt wird. Dennoch fand ich den ersten Band absolut toll und ich bereue es, den Band solange liegen gelassen zu haben. Zeichnerisch ist der Band ein absolutes Brett und eine klare 10/10. Der Stil ähnelt ein wenig dem von Avatar Herr der Elemente und ich hab mich so direkt heimisch gefühlt. Einige Panels haben zum Verweilen eingeladen und ich freue mich jetzt schon darauf mehr von der Welt zu sehen. Die Story hat mich toll unterhalten und hatte einige Wendungen, mit denen ich so nicht gerechnet hatte. Isola Band 1 bekommt von mir eine 10/10 und ich kann dieses Werk nur jedem ans Herz legen. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.