Batman Erde Eins Band 3

Heute ist #batfriday und mit dabei habe ich einen Band rund um den dunklen Ritter, der glaube ich schon lange erwartet wurde, nämlich der dritte Erde Eins Band. Ich fand seine Vorgänger gnadenlos gut und jeder Batmanfan sollte sie gelesen haben, doch liefert Band 3 ab ? 

Bruce Wayne ist Batman und als dieser schützt die Einwohner von Gotham und stellt sich den Verbrechen entgegen. Doch nicht nur dem muss sich Bruce stellen auch seiner eigenen Vergangenheit. Die Familie von Martha Wayne birgt so manches Geheimnis und Harvey Dent ist nicht so tot wie es scheint. Dann betritt die Bühne noch eine Frau im Katzenkostüm, wo sich Batman nicht sicher ist auf welcher Seite sie steht.

Da wir hier von Band 3 reden muss ich sagen, man sollte definitiv vorher Band 1 und 2 gelesen haben, da die Geschichte gerade die wir hier im dritten haben aus den Ereignissen des zweiten Bandes speist. Wo ich definitiv sagen muss, wer da easy quereinsteigen will bitte nicht, ihr verpasst zwei ganz ganz tolle Bände die mega Spaß gemacht haben. Die Handlung knüpft für mich toll an die vom zweiten Band an. 

Geoff Johns ist ein klasse Autor und gehört für mich zu meinen absoluten Lieblingen und beweist hier finde ich wieder absolut welche Qualität diesem Mann innewohnt, der Name Johns auf dem Cover sagt für mich immer aus kannste mitnehmen der wird wieder was abreisen und so war es tatsächlich auch hier wieder, wer hätte es auch anders gedacht. Ich hatte mit der Geschichte sehr viel Spaß und es wird so unheimlich viel für künftiges gesponnen, wobei ich denke, dass wir keinen vierten Band bekommen werden, wobei sich der wirklich anbieten würde. 

Ich fand das Verhältnis von Catwoman und Batman, sowie auch Croc Sau cool und es hat mir richtig Spaß gemacht Batman mit beiden, aber auch anderen interagieren zu sehen. Es macht einfach Spaß in das Universum von Erde Eins abzutauchen und für mich ist da die Batman Reihe mit die stärkste, muss aber auch mal noch Superman vervollständigen. 

Erde Eins ist für mich definitiv ein tolles Konzept, wir bekommen die Origin der verschiedenen Helden und erleben aber auch wie sie sich von der uns bekannten unterscheidet und genau diese Unterschiede finde ich sehr erfrischend, wie auch hier. Neben Croc und Cat ist einer der größten Unterschiede für noch Alfred, der da schon ein wenig anders ist als wir ihn eigentlich so kennen. Das hat natürlich auch Auswirkung auf die Beziehung beziehungsweise die Dynamik von Bruce und Alfred, die mir hier auch sehr gut gefallen hat. 

Die Zeichnungen sind einfach der Hit, ich glaub über Gary Frank kann man nur positves sagen, denn der hat hier wieder einen wirklich tollen Job abgeliefert mit einigen wirklich tollen Panels und ich mag seinen Stil und kann sagen optisch ist der Band definitiv ein Hit. 

Erde Eins ist etwas was ich jedem nur ans Herz legen kann und gehört für mich bist zu dem besten was man an Batman lesen kann und ich denke mal ich hab sehr viel rund um den Mitternachtsdetektiv gelesen, dass man mir das definitiv glauben kann. Ich fand der dritte Band hat die Reihe zu einem schönen Ende geführt, wobei ein klein wenig ist die Tür für was weiteres definitiv offen und ich würde mich darüber auch sehr freuen. Die Story war durch die Bank weg spannend und hat mich richtig gefesselt. Ich fand die Dynamik und auch die Interaktion der Charaktere untereinander toll und ich muss sagen ich feier die Erde Eins Version von Alfred echt hart ab. Auch so finde ich wird hier mit vielen bekanntem gespielt und auch eine andere Richtung geführt, was ich sehr erfrischend finde. Quereinsteigen würde ich definitiv nicht empfehlen und mit drei Bänden ist die Reihe definitiv überschaubar. Geoff Johns hat für mich mal wieder bewiesen, dass er definitiv zu meinen Top 3 Autoren gehört und das auch zu recht. Gary Frank liefert einen sehr sehr schönen Job ab und der Band weiß neben der spannenden Story auch optisch absolut abzuliefern. Batman Erde Eins Band 3 klare 10/10. 

Vielen Dank an Panini Comics für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.