Avengers Die mächtigsten Helden der Welt?

Am #marvelmittwoch geht es mit den Avengers unter Autor Jason Aaron in die zweite Runde. Mit den mächtigsten Helden der Welt ? Der erste war schon ganz gut und ich hoffe dass der zweite Band ebenso abliefert wie der erste. 

Story 

Die neuen Avengers rund um Iron Man, Thor, Ghost Rider und co richten ihre neue Basis ein. Zu dem gibt es ein neues Team aus den Tiefen mit seinen Defenders of the Deep, welches sich dem Land nicht weiter beugen wollen, dazu kommen noch zwei weitere Teams also für die mächtigsten Helden der Welt eine Menge zu tun.  Mit von der Partie ist eine tolle Origin zum damaligen Ghost Rider. 

Einsteigerfreundlichkeit 

Band 1 sollte man vorher definitiv gelesen haben, mehr muss man an Vorwissen aber nicht mit reinbringen. Die Reihe bietet sich toll an für jeden der mal ein Abenteuer der Avengers erleben möchte. 

Zeichnungen 

Die Zeichnungen im Band haben mir sehr toll gefallen und haben die Story toll unterstrichen. Durchgängig ist aber nicht nur ein Zeichner hier am Werk, man hat also ein paar unterschiedliche Stile die aber für mich sehr gut zu den einzelnen Storys passen.  

Meinung 

Für Neuleser ist die Reihe sehr geeignet. Zeichnerisch sind hier unterschiedliche Stile verwendet worden, die an ihrer jeweiligen Stelle sinnig sind und den Band toll unterstreichen. Jason Aaron liefert eine sehr spannende Story ab und schafft es tatsächlich, dass ich mich auf Vampire freue. Ich finde die Momente toll, in denen einzelne Mitglieder glänzen und auch die Beziehung zwischen She-Hulk und Thor finde ich einen sehr interessanten Ansatz. Insgesamt hat mich der Band wirklich gefesselt und gerade Namor und sein Team, sowie die anderen zwei fand ich großes Kino. Ich freue mich sehr wo und wie die Reise der Avengers weitergeht und inwieweit berücksichtigt wird, was in den normalen Reihen passiert und inwieweit es reinspielt. Avengers Die mächtigsten Helden der Welt ? Bekommt von mir eine 9/10. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.