Thor Lokis letzter Streich

Am #thorsdsy widmen wir uns heute dem Abschluss von Jason Aarons Arbeit am Gott des Donners. Egal was ich bisher von Aaron  hammerschwingenden Gott gelesen habe, es war stets sehr gut und so war ich gespannt wie der man seine lange Reise mit de Gott des Donners zu Ende führt. 

Story

Die Zeit des Universums neigt sich dem Ende zu und nur einer kann das unausweichliche abwenden Thor. Doch um alles zu retten muss er sich im finalen Kampf gegen Loki stellen. Doch ist Loki wirklich der Gegner gegen den Thor bestehen muss oder ist ein anderer ? 

Einsteigerfreundlichkeit 

Da es sich hierbei um einen Abschlussball handelt tut man sich gut daran das meiste von Aarons Run gelesen zu haben, schließlich sollte man so einen edlen Tropfen in vollen Zügen genießen. Problem beim Vervollständigen des Runs hat man dabei zu genüge, im Lady Thor Abschnitt sind Teile vergriffen und die Anfänge naja die Preise sprechen für sich. Ich denke mal soweit ist im englischen alles noch verfügbar und wer dessen mächtig ist, kann sich würdig schätzen zu sagen ich hab alles von Aaron an Thor im Regal. 

Zeichnungen 

Zeichner Esad Ribić schafft es ein wahres Feuerwerk für die Augen abzuliefern, anders kann ich es gar nicht sagen. Der Stil den er benutzt ist definitiv was anderes, was man sonst so zu sehen bekommt aber ein absolutes Kunstwerk. Was mich am liebsten dazuführen würde Seiten aus dem Comic zu nehmen und sie eingerahmt mir an die Wand zu hängen. 

Meinung

Jason Aaron ist ein klasse Autor und alles was ich bisher von ihm an der Figur Thor gelesen habe war Bockstark. Der Abschluss seiner Reihe fand ich grandios, der bestimmt noch besser wirkt, wenn man alles was unter Aaron an Thor passiert verschlungen hat. Die Zeichnungen waren klasse und waren für mich neben der starken Story ein absolutes Highlight. Für Einsteiger würde ich empfehlen, die vergriffenen Bände etwa auf Englisch oder digital nachzuholen…. (wozu ich mich auch zähle), denn dann dann entfaltet das Ende sich noch stärker. Für alle die was an der Figur Thor lesen möchten und eher noch warten wollen, denen sei gesagt, dass im Dezember eine neue Nummer 1 kommen wird unter Autor Donny Cates und wem der Name nicht genug ist naja … man kann nicht allen helfen. Jason Aaron hat hier ein absolutes Brett abgeliefert und ich kann den Namen Aaron an Thor nur empfehlen. Thor Lokis letzter Streich bekommt von mir eine 10/10. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.