Flash Herr der Elemente

Am heutigen #dcdonnerstag schauen wir uns mal den ersten Band von Flash an nach Autor Joshua Williamson, dessen Run Man meiner Meinung nach gelesen haben muss. Ich war wirklich sehr gespannt ob der Band gut. 

Story

Barry Allen ist Flash. Diesmal muss er sich gleich zwei Feinden stellen. Trickster zum einen, der Barry seinen Ring klaut, in dem Flashs Kostüm versteckt ist und zum anderen Dr. Alchemy, der Herr der Elemente, der soweit geht, dass er die Verbindung von Flash zur Speed Force kappt und die Frage entsteht kann Flash dieses Mal gewinnen ? Doch Flash hat es nicht nur mit den beiden zu tun sondern auch mit Reverse Flash. 

Einsteigerfreundlichkeit 

Ich muss sagen man kommt wirklich wirklich toll in den Band herein. Es sind schön abgeschlossene Storys, die man sich etwa nach oder vor dem Run von Autor Joshua Wiliamson lesen kann. Einzig, die Zahl am Band finde ich ein wenig negativ schließlich hat der Band eher weniger mit dem Run zu tun ist aber trotzdem mit in der Reihe, hier aber wirklich meckern auf hohem Niveau. Insgesamt kann man den Band wirklich gut lesen und hat mir auch Spaß gemacht. 

Zeichnungen 

Die Zeichnungen bewegen sich insgesamt auf einem gutem Niveau, einzig die Zeichnungen im letzten Teil des Bandes haben mir jetzt nicht so zugesagt, insgesamt der war der Band visuell gut. Einige Panels waren hier wieder sowas von Bockstark und haben für mich abgeliefert, wie schon das Cover weiß der Großteils des Comics sehr zu gefallen. Hier hat man bis auf den kleinen Aussetzer für mich doch einen mehr als guten Job abgeliefert.  

Meinung 

Ich muss sagen ich dachte nach dem Run von Wiliamsons Run an Flash würde der nächste Band der kommt an meinen Erwartungen komplett zerschellen oder würde mich komplett enttäuschen, dem war hier definitiv nicht so, die Story sowie die Zeichnungen haben mir gut gefallen und der Band konnte noch definitiv gut unterhalten. Mit Dr. Alchemy hat man definitiv einen sehr interessanten Gegenspieler gewählt,  der mich auch ein Stück weit fasziniert hat. Einziger Kritikpunkt am Band für mich ist die letzte Story, die ich ein wenig schwächer fand auch wenn mein Liebster Flash Schurke vorkommt. Insgesamt kann ich sagen man macht mit dem Band nichts falsch, außer die Nummerierung hätte man vielleicht weglassen können, da er mit dem Wiliamson Run nichts zu tun hat. Flash Herr der Elemente bekommt von mir eine 8/10. 

Vielen Dank an Panini Comics für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.