Flash Band 15 Die Legende von Flash

Heute zum #flashfriday habe ich den nun schon 15ten Band rund um den schnellsten Mann der Welt dabei. Joshua Wiliamson liefert mit jedem Band einen weiteren Knaller ab und legt die Messlatte mit jedem Band ein Stückchen höher. 

Story 

Wir erschaffen uns unsere eigene Dämonen 

Der schnellste Mann der Welt musste sich schon so manchem Gegner entgegen stellen. Aus dem Kampf gegen King Turtle, geht ein neuer Feind hervor, Paradox. Jemand der aller Welt beweisen will, dass Flash nicht der Held ist, sondern das Böse. Paradox der einstige Familienvater Chris, hat nur ein Ziel die Legende von Flash auszuradieren. 

Ist der Feind meines Feindes mein Freund oder mein Feind ?

Einsteigerfreundlichkeit 

Wir reden hier von dem 15. band einer laufenden Serie und ich kann sagen, für Einsteiger ist der Band definitiv geeignet. Auf vorherige Ereignisse wird toll drauf eingegangen und der Band schafft einen tollen Bogen zu schlagen, zu Ereignissen die schon ein wenig weiter zurück liegen. Wer sich fragt wer ist Goodspeed ? Wer ist Reverse Flash? Keine Sorge der Band schafft es in wenigen Panels das wichtigste zu den Charakteren zu liefern. 

Zeichnungen 

Vor dem Kreativteam kann und will ich nur meinen Hut ziehen. Ich hoffe die beiden bleiben der Serie noch lange lange erhalten. Einfach toll die Panels anzuschauen. Bei der 750ten Ausgabe muss ich sagen, hat mir von den Zeichnungen her die zweite Story etwas weniger gefallen. 

Meinung 

Der Band hat es definitiv in die nächste Folge Nerds mit Akzent geschafft. Ich kann meine Begeisterung kaum in Worte fassen. Für Einsteiger ist dieser Band definitiv geeignet, jeder Charakter der eingeführt wird bekommt in tollen Panels seine Origin präsentiert und zeichnerisch einfach ein Bonbon. Joshua Williamson ist und bleibt der Gott der Speedster. Ich bin großer Fan von Goodspeed und Reverse-Flash und beide sind so unheimlich toll in Szene gesetzt einfach klasse. Die Story rund um Paradox, fand ich glaubhaft und kann sagen eine Antagonist, der Spaß macht. Joshua Williamson liefert mit jedem Band ein weiteres Bonbon ab und schafft es einfach mit Band 15 eine Brücke zu seinen Anfängen an Flash zu schaffen und Gleichheit fühlt sich dieser Band wie eine 1 an, einfach toll. Ich freue mich schon auf den nächsten Band die Legion of Zoom. Kleines Highlight für mich definitiv, die stimmen immer wieder zu lesen, von Bürgern wie sie von Flash denken, was der Welt an sich eine ganze Schippe mehr Glaubwürdigkeit gibt. Flash Band 15 die Legende von Flash bekommt von mir eine 20/10, einfach klasse was hier abgerissen wird und als wäre das nicht genug haben wir hier auch die Jubiläumsausgabe, wo ich sagen kann, dass zwei Storys mir mehr als gut gefallen haben. 

Vielen Dank an Panini Comics für das Rezensionsexemplar.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.