Marvel Zombies Auferstehung

Am #spiderfriday schwingen wir uns mit den Marvel Zombies langsam in Richtung Wochenende. Ich bin ein absoluter Fan von alternativen Realitäten und wenn Zombies noch mit im Spiel sind, dann kann’s eigentlich nur gut werden. Der DC-Horror hat für mich vorgelegt und ich bin gespannt wie mir das Werk von Marvel wohl im Vergleich gefallen wird. 

Story 

Der Weltenverschlinger Galactus ist auf dem Weg zur Erde, doch er bewegt sich nicht mehr. Ist der Feind der Welten tot ? Eine kleine Gruppe aus Mutanten, den F4 und den Avengers macht sich auf den Weg um herauszufinden, was mit Galactus geschehen ist. Finden tun unsere Helden nur eines …. etwas dass die Welt wie wir Sie kennen für immer verändert einen Virus. Einen Virus, der seinen Weg zur Erde findet, müssen Helden wie Spider-Man und Blade ums nackte überleben kämpfen. 

Einsteigerfreundlichkeit 

Also man muss absolut nichts von aktuellen Reihen wissen, man muss hier nur eines bedenkenlos zugreifen und eine wirklich toll erzählte Geschichte auf sich wirken lassen. Klar hat man als Leser einen Mehrwert, wenn man die ein oder andere Reihe verfolgt, für ein besseres Verständnis der einzelnen Figuren und welche Fähigkeiten sie haben. Ansonsten ist der Story komplett erklärend und ein höheres Verständnis. Eine in sich geschlossene Geschichte bekommen wir hier zwar nicht geboten, da dass Ende doch recht offen ausfällt, aber das ist auch gut so schließlich will ich mehr davon sehen und lesen 

Zeichnungen 

Die Zeichnungen sind für mich hier mit einem funkelndem Auge, aber auch ein wenig traurig. Die grundlegende Haltung zu den Zeichnungen bei mir ist, sie sind ganz gut. Das klingt jetzt wenig positiv, ich kann aber sagen es gibt Panels die ich so mega finde und an denen ich mich nicht satt sehen wollte und Ideen zu den Waffen von Forge, die ich so toll fand und dann kommt so manches Panel wo ich mir denke Come on das geht doch besser. Wenn ich den Comic insgesamt betrachte, war der Anfang für mich zeichnerisch besser und hat gegen Ende ein wenig abgebaut. 

DC vs Marvel

Welcher Horror hat mir besser gefallen ?

Tatsächlich, wenn ich die nackte Story betrachte, fand ich gerade durch die ganzen Wendungen und auch gerade, dass Ende Marvel einen ticken besser. Wenn ich mir dann, dass Gesamtbild anschaue hat DC die Nase vorn, bei DC wurden für mich gefühlt mehr Charaktere in die Waagschale geworfen, wobei ich aber auch wieder sagen muss, bei dem Marvel Werk ist so manches Auftauchen eines Zombies schon absolut Hammer in Szene gesetzt. Für mich ist es definitiv ein Kopf an Kopf rennen, beide Bände haben hier definitiv tolle Ideen eingebracht und Charaktere, die als Zombies wiederkommen, haben für mich den perfekten Auftritt hingelegt. Beim DC Horror waren die Zeichnungen auch, ein wenig anders dort aber eher durchgängig in sms Stil gehalten. Beim Marvel Werk, gab es Panels und Inszenierungen die ich so mir am liebsten an die Wand hängen will , aber gesamt betrachtet definitiv am Ende ein wenig schwächelte. Dennoch kann ich für mich sagen, dass der Marvel Band mich im direkt Vergleich ein wenig besser unterhalten hat. 

Meinung

Der Marvel Zombies Band eignet sich für mich perfekt für Neueinsteiger oder jeden der einfach mal ein gutes Zombieabenteuer erleben möchte ist hier definitiv richtig. Die Zeichnungen sind für mich auf einem Level, wo ich sagen kann ja sind ganz gut. Es gibt Panels die fand ich toll, gezeichnet koloriert, die für mich einfach abgeliefert haben und andere wiederum, wo ich mir denke ein bisschen besser wäre cool. Grundlegend aber wirklich gut. Die Story hat für mich ab Seite 1 komplett abgeliefert und mich nicht losgelassen. Die einzelnen Helden, die dem Virus in Szene gesetzt wurden, haben mir mega gut gefallen ne wurden sehr gut in Szene gesetzt. Die Story rund um Peter und seine kleine Truppe war einfach nur grandios und mit dem offenerem Ende und der Erklärung, was dass für ein Virus ist, hat den Band zu einem Must Have gemacht. Die einzelnen Wendungen fand ich klasse und gerade die eines jungen Mannes betreffen exzellent. Auch die Flashbacks, die uns Peters Flucht aus New York zeigen absolut klasse und auch der Auftritt von Blade perfekt.  Marvel Zombies Auferstehung bekommt von mir eine 9/10. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.